gabel und messer

Philosophie

Der Tradition des Jägerwirts verpflichtet, 
dem Zeitgeist auf der Spur…

Jägerwirt Scheffau

Gastfreundschaft und Qualität stehen bei uns im Jägerwirt an oberster Stelle und so ist es für uns selbstverständlich, dass die Gerichte täglich frisch für Euch zubereitet werden. Unseren Mitarbeitern ist es ein großes Bedürfnis, Lebensmittel liebvoll und mit großer Wertschätzung zu verarbeiten.

Die Zutaten dafür stammen fast ausschließlich aus Scheffau und der Region - angefangen vom Fleisch über’s Gemüse bis hin zum Brot. Mit feinsten Gewürzen und Kräutern aus dem hauseigenen "Gaschtl" am Fuße des Wilden Kaisers holen wir die Natur direkt auf Euren Teller und erklären unseren Gästen auch gerne Interessante Informationen dazu!

Geschmacksverstärker und künstliche Aromen sind bei uns tabu. Frische Fische aus den Gewässern der Region, Pilze und Beeren aus dem Wald und Wildfleisch direkt vom Jäger haben dafür ebenso Saison, wie bodenständige, typische Tiroler Hausmannskost. Abwechslung muss sein: Daher servieren wir unseren Gästen jeden Tag ein anderes Schmankerl, das viele so bestimmt noch nie probiert haben. Übrigens richt man immer sonntags schon von weitem unseren Ofenfrischen Schweinebraten, den wir unseren Gästen mit einem flaumigen Semmelknödel, Sauerkraut, frischem Kren und einem g'scheidn Biersaftl kredenzen.

Regionalität liegt im Trend!

Jägerwirt Scheffau

Der Gast sucht zunehmend nach einem authentischen und wieder erkennbaren Tiroler Urlaubserlebnis. Die Nutzung der Produkte und Dienstleistungen aus der Region spielt hierbei eine wichtige Rolle!
Wir wurden vom Tourismusverband Wilder Kaiser zu einem Gespräch eingeladen, da wir diese Philosophie lieben und leben:

"Die Auftaktveranstaltung zu diesem Thema war der Workshop „GenussBuffet“ im Rahmen der Vermieterakademie am Wilden Kaiser. Am 17.Juni haben Vermieter, wie der Jägerwirt in Scheffau, die bereits erfolgreich diese regionale Ausrichtung umsetzen und interessierte Vermieter, die Gelegenheit zu Gesprächen mit regionalen Anbietern, wie der Metzgerei Perterer in Ellmau, der Schnapsbrennerei Erber in Ellmau und der Bio-Imkerei Toni Recheis in Going, genutzt und haben erste gemeinsame Ideen für eine regionale Vernetzung erarbeitet."

Zimmer mit Charme

Auch unsere Zimmer haben ihren authentischen Ursprung bewahrt. Mit viel Liebe zum Detail versprühen sie ihren ganz besonderen Charme und laden ein zu einer Reise in die Welt der Jäger und Bergsteiger. So hat jedes Zimmer für sich seine eigene Geschichte, die wir Ihnen bei einem Besuch bei uns im Jägerwirt gerne erzählen…